. .

NOK Romantika

Lichterfahrt der Fähre Fischerhütte von Kai Kliefoth

Herzlich Willkommen

Unendliche Romantik auf 100 Kilometern

NOK-Romantika – zum 14ten Mal: Lichterfest am Nord-Ostsee-Kanal
Am Sonnabend den 5. September 2020 erwartet Freunde und Gäste des Kanals wieder ein großes und stimmungsvolles Fest - die 14. NOK-Romantika. Zwischen Brunsbüttel und Kiel wird der Nord-Ostsee-Kanal in romantisches Licht getaucht. An beiden Ufern illuminieren Fackeln, Kerzen, Laternen und andere Lichter die künstliche Wasserstraße. Das Fest beginnt in der Dämmerung und erreicht seinen Höhepunkt gegen 21.00 Uhr.
In der Vergangenheit beteiligten sich bis zu 20.000 Menschen in der gesamten Region an der NOK-Romantika. Auch für nächstes Jahr erwartet die Touristische Arbeitsgemeinschaft Nord-Ostsee-Kanal (TAG NOK) wieder großen Zuspruch. In dieser haben sich die touristischen Verbände und Institutionen entlang des Kanals zusammengeschlossen.

Mit der NOK-Romantika soll die Aufmerksamkeit auf unseren Nord-Ostsee-Kanal gelenkt werden, der uns die große weite Welt nach Schleswig-Holstein bringt. Schließlich ist der NOK neben dem Suez- und dem Panamakanal die bedeutendste künstliche Wasserstraße weltweit. Die TAG NOK ruft die Menschen in den Gemeinden, Städten, Vereinen und Verbänden entlang des Kanals auf, gemeinsam das romantische Lichterfest zu feiern. Besonders sind natürlich die Radtouristen und Gäste aus Nah und Fern eingeladen mitzufeiern. Und wer möchte, kann das Fest mit eigenen Laternen und weiteren Lichtern mitgestalten.
Am ganzen Kanal gibt es spannende Unterhaltung, viel stimmungsvolles Licht und natürlich auch gastronomische Angebote. Das umfangreiche Programm ist mit weiteren Informationen zum Lichterfest rechtzeitig zur Veranstaltung auf diesen Seiten zu finden.

 

Fackeln und LED-Leuchtstäbe

Jetzt ordern!
Zentraler Verkauf von Fackeln, LED-Leuchtstäben und Knicklichtern »Mehr

airLIGHTS verbinden

Kontakt

Touristische Arbeitsgemeinschaft
Nord-Ostsee-Kanal e.V.
Altstadtpassage
24768 Rendsburg

Gefördert durch:

Zukunftsprogramm Ländlicher Raum - Investition in Ihre Zukunft